Was für einen Lift suchen Sie?

Wo soll der Lift installiert werden?

Wie ist Ihre Treppe beschaffen?

Über wie viele Etagen soll der Lift gehen?

Wünschen Sie eine spezielle Kaufoption?

Besteht eine Pflegestufe?

Bis wann benötigen Sie den Lift?

Wo soll der Lift installiert werden?

Es wurden 3 passende Fachhändler gefunden!
Wie dürfen wir Sie kontaktieren?

Mit dem Absenden des Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Bestimmungen.

Stehlift

Stehlifte sind im Prinzip ähnlich ausgerüstet wie Sitzlifte, nur anstelle eines Sitzes verfügen sie über eine kleine Plattform. Stehlifte werden jedoch nicht so häufig angewand wie herkömmliche Treppenlifte. Der einfache Grund dafür ist, dass Treppenlifte generell für Menschen gedacht sind, die sich nicht mehr so gut fortbewegen können. Ist eine Person in der Lage, sich noch selbständig fortzubewegen, aber trotzdem Probleme beim Treppensteigen hat, eignet sich ein Stehlift.

An erster Stelle sollten bei der Auswahl eines Treppenlifts die Bedürfnisse an den künftigen Benutzer angepasst werden. Kann der Benutzer sich noch sicher und selbstständig fortbewegen und ist in absehbarer Zeit mit keinen
gesundheitlichen Veränderungen zu rechnen, ist ein Stehtreppenlift die ideale Lösung.
Besonders bei kreislaufschwachen Personen, die beim Aufstehen und Absetzen über Schwindelgefühle klagen. Da man bei einem Stehlift im aufrechten Zustand befördert wird, schont das auch die Gelenke bei Personen mit versteiften Kniegelenken, verletzten Hüftgelenken oder diversen anderen Erkrankungen der Gelenke, da man sich das mühsame Aufstehen und Absetzen spart.

Sicherheit

Haltegriffe und Sicherheitsgurte am Stehlift sorgen für die Sicherheit bei der Nutzung, sodass Stürze verhindert werden können. Sensoren seitlich und unterhalb der Plattform verhindern, dass herumliegende Gegenstände oder Haustiere eingeklemmt werden können.

Je nach Ausführung kann die Plattform des Lifts per Hand oder auf Knopfdruck hochgeklappt werden, um bei Nichtnutzung Platz zu sparen. Andere Personen können somit die Treppe ungehindert nutzen.

Die Plattform ist groß genug, damit der Benutzer bequem und komfortabel der Treppe entlang nach oben und unten gleiten kann, jedoch sind die Platten so konzipiert, dass sie auch bei engen verwinkelten Treppen eingesetzt werden können.

Probefahrt

Da es auch bei Stehliften sehr unterschiedliche Modelle und Ausführungen gibt, ist es zu empfehlen, vor dem Kauf eines solchen Gerätes einen Fachmann aufzusuchen. Desweiteren sollte eine Probefahrt mit einem Stehtreppenlift durchgeführt werden, einfach um dieser Person Sicherheit bei der Nutzung zu geben, da die erste Fahrt sicherlich ungewohnt sein wird.

Vorteile

  • Eignet sich für kreislaufschwache Personen
  • Schont versteifte Knieg- und Hüftgelenke
  • Sehr Platzsparent

Nachtteile

  • Unfallgefahr höher als beim Sitzlift